Sie sind hier:  Home » News »

Im Reich der Mitte

Angebotsspektrum in China vorgestellt

Carsten Vollmer stellte unser Angebotsspektrum vor

GOM-Event "New Challenges in Global Automotive Quality" in Shanghai

Vortrag zum Thema 'Servicepartner für optische und taktile Messaufgaben'

Der chinesische Markt ist für uns eine interessante Herausforderung. Nun wollen wir unser Angebotsspektrum - Schritt für Schritt - im Reich der Mitte bekannt machen.

Nachdem wir bereits die letzten drei Jahre regelmäßig vor Ort gewesen sind war jetzt Carsten Vollmer, Ingenieur für optische Messtechnik, für zwei Wochen in China und hat dort unter anderem die chinesischen Repräsentanten unseres Systempartners GOM getroffen.

Auf der von GOM in Shanghai initiierten Veranstaltung hielt Carsten Vollmer einen Vortrag zum Thema "Servicepartner für optische und taktile Messaufgaben".

Bei General Motors Shanghai und SAIC Shanghai verschaffte sich unser Kollege einen Überblick über die bereits eingesetzten automatisierten Messzellen.

„Insgesamt sehen wir auch in China ein großes sehr Potential für unsere Dienstleistung und Automatisierungslösungen," so Carsten Vollmer.