You are here:  Home » News »

Stefan Findeis leitet die Optische Messtechnik

Stefan Findeis leitet ab Oktober die Optische Messtechnik

Seit gut zehn Jahren gehört Stefan Findeis zu unserem Team und hat hier bereits umfangreiche Erfahrungen im Digitalisieren, der Photogrammetrie und der dynamischen Vermessung gesammelt. Ab 01.10.2014 wird er sein Know-how nun in die Leitung des Dienstleistungsbereichs der "Optischen Messtechnik" einbringen.

„Stefan ist die ideale Besetzung für die Leitung der optischen Messtechnik“ erklärt Geschäftsführer Andreas Tietz. „Er bringt das erforderliche Wissen mit und kennt sich durch seine lange Betriebszugehörigkeit bestens mit den internen Strukturen bei topometric aus. Er kennt unsere Kunden und deren Anforderungen. Mehr als 25 optische Systeme zur 3D Digitalisierung und zur dynamischen Bewegungsanalyse sind im optischen Prüflabor zu koordinieren.

Stefan Findeis ist direkt im Anschluss an seine Diplomarbeit zum Thema "Nahbereichsphotogrammetrie" bei uns eingestiegen. Neben den üblichen messtechnischen Aufgaben hat er die GOM Schulungen in unserem Schulungszentrum eingeführt, das Thema VDI-Überwachungen durchgeführt und die Akkreditierung begleitet. Darüber hinaus ist er seit 2011 als Lehrbeauftragter an der Hochschule für Technik in Stuttgart im Bachelor-Studiengang Vermessung und Geoinformatik tätig.