You are here:  Home » News »

Ein Projekt der Extraklasse: Roboterzelle für große Umformwerkzeuge

topometric konzipiert Roboterzelle für große Umformwerkzeuge

topometric konzipiert Gesamt­konzept für optische Mess­anlage
Groß­formatige Werk­zeuge in den Dimensionen 5.000 x 2.500 x 1.000 mm sollen schnell, genau und effizient in einer speziell kon­zi­pierten Roboter­zelle ge­mes­sen werden. topometric hat hier nun den Auf­trag für das Gesamt­konzept er­halten.

Zu den Anforderungen zählen das Messen der bis zu 30 Tonnen schweren Umformwerkzeuge, die Digitalisierung sehr großer Gussrohlinge sowie die Generierung von Bearbeitungsprogrammen. Auch die Messung und Bemusterung der ersten Einzelteile des Umformprozesses wird über die Roboterzelle erfolgen.

"Der Auftrag umfasst die Auswahl und Definition der Einzelkomponenten, die Koordinierung und Ausführung der einzelnen Abschnitte sowie Dokumentation und Endabnahme der Messzelle" erklärt Marco Pohle, Projektmanager im Automation Team.

Die optische Robotermesszelle wird voraussichtlich im Laufe des nächsten Jahres in Betrieb gehen. Über weitere Einzelheiten dieses Projektes informieren wir Sie in unseren nächsten Newslettern.