You are here:  Home » News »

Sonne im Tank - Elektro-Fuhrpark erweitert

Andreas Tietz und Matthias Krebs beim Tanken

Die topometric Elektro-Flotte

Eine von vier Stromtankstellen auf unserem Firmengelände

Umweltbewusstsein spielt in unserem täglichen Handeln eine große Rolle. Mit der Photovoltaikanlage erzeugen wir schon jetzt mehr als 50 Prozent unseres gesamten Energiebedarfs. Auch unseren Fuhrpark haben wir umweltschonend ausgerichtet und den Bestand an Elektrofahrzeugen aufgestockt. Somit sind bereits fünf topometric-Fahrzeuge mit ‚Sonne im Tank’ auf den Straßen unterwegs.

Unsere Elektro-Flotte besteht mittlerweile aus vier VW eGolf und einem BMW i3. Damit können wir mit einer Tankladung Strecken von bis zu 190 Kilometer zurücklegen. Unsere Kollegen nutzen die Elektrofahrzeuge vorrangig für Fahrten in der näheren Umgebung. Aufgetankt werden die Fahrzeuge an den vier eigenen Stromtankstellen, die direkt an unser Sonnenkraftwerk angeschlossen sind.

Geplant ist, dass unser Fuhrpark, der aktuell aus 50 Fahrzeugen besteht, in Zukunft zu 20 Prozent mit Elektrofahrzeugen betrieben wird.