Sie sind hier:  Home » News »

Taktile Serienmessungen rund um die Uhr

Lagerung der Kundenbauteile

3x ZEISS Contura

In der Summe stehen zwölf Messmaschinen von ZEISS in unseren Messlaboren zur taktilen Dienstleistung zur Verfügung, einige hiervon extra für Serienmessung optimiert und auch teilautomatisiert.

Aufträge mit Stückzahlen von 25.000 Teilen und mehr wurden hier im Jahr 2015 im Dreischichtbetrieb an bis zu sieben Tagen die Woche (24/7) gemessen. Die vollklimatisierten und konstant überwachten Messräume garantieren Ihnen hier eine vollständige Reproduzierbarkeit der Messergebnisse.

Die Programmierung oder Optimierung vorhandener Messprogramme ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Konstruktion und Fertigung von speziell auf die Kundenanforderungen abgestimmte Messvorrichtungen.

„Bei Bedarf führen wir ebenfalls die gesamte Logistik inkl. der Säuberung der Bauteile, das Sortieren der Gutteile sowie die tägliche Abholung und Anlieferung durch“ so Volkmar Knodel, Leiter des Bereiches Taktile Messtechnik.